Logo Shiatsu - Die Website von Katja Hildebrandt
qualified practitioner

Was ist Shiatsu?

FAQs -
Häufige Fragen


Praxis, Preise
& Termine


Über mich

Impressum &
Kontakt


E-Mail

QIGONG

Home

Was ist Shiatsu?


Vor allem entspannend! :-)

Für eine Stunde aus dem oft stressigen Alltag auszusteigen, sich auf eine Matte zu legen und den Körper bearbeiten zu lassen tut einfach gut und zwar nicht nur dem Körper sondern auch dem Geist, der vielleicht endlich mal so richtig abschalten kann.

Das alles ist Shiatsu

Shiatsu kommt aus dem Japanischen und bedeutet "Fingerdruck" oder "Daumendruck". Das beschreibt auch schon einen wichtigen Teil der Arbeit: Mit den Fingern oder den Daumen (oder auch den Handflächen, den Knien oder den Füßen) wird Druck auf die Meridiane und Akupunkturpunkte der Klientin oder des Klienten ausgeübt. Durch diese Stimulation wird der Köper angeregt sich selbst wieder in Ordnung zu bringen, also ein allfälliges energetisches Ungleichgewicht wieder auszugleichen.

Shiatsu
Foto: A. Hildebrandt

Dehnungen und Rotationen, Lockerungs- und Schaukeltechniken ergänzen die Arbeit am Körper.

Eine schöne Beschreibung mit weiterführenden Informationen gibt es auch auf der Website des Österreichischen Dachverbands unter: www.oeds.at.

Shiatsu hat gewerblichen Charakter und ersetzt keinen Arztbesuch!
Rechtlich gesehen ist Shiatsu in Österreich ein Teilgewerbe der Massage. Das entsprechende Gewerbe lautet: "Massage, eingeschänkt auf Shiatsu".

Siehe unter FAQs - Häufige Fragen was Shiatsu noch alles kann.